Pages

January 19, 2013

Gallery walk in the Schleifmühlgasse, Jan 2013



While outside the fresh fallen snow piles up high GEORG KARGL has turned his gallery into a movie center: "Cinematic scope" creates a dialog between six positions of recent extended cinematic praxis: Andreas Fogarasi, Björn Kämmerer, Manuel Knapp, David Maljkovic, Wolfgang Plöger, Tobias Putrih. The show was curated by Fiona Liewehr.

GABRIELE SENN GALERIE presents Hank Schmidt in der Brink with "Die Mannschaft braucht Dich, Yves Klein!" (The team needs You, Yves Klein!).

Gustav Metzger and Gerhard Rühm show "Mass Media / Media Mess" at CHRISTINE KÖNIG GALERIE. The deconstruction of footage from mass media reveals the truth behind the creations of the common conciousness industry.

Maren Lübbke-Tidow curated the show "Objects & Items" with photographies by Stefan Panhans and Stefanie Seufert at KERSTIN ENGHOLM GALLERY.

GALERIE ANDREAS HUBER presents "RE: IMAGE" with Mark Geffriaud, Raphael Hefti, Daniel Lergon und Michael Part.

And galerie michaela stock shows "speak quietly" - photographies and films by the croatian director and concept and performance artist Tomislav Gotovac (1937–2010) and croatian new media artist Sandro Ðukić (* 1964). Some of Gotovac's films will be shown in cooperation with the KUNSTHALLE WIEN at the project space Karlsplatz.



GEORG KARGL hat seine Galerie in ein Kinocenter verwandelt -"Cinematic scope" stellt sechs Positionen von jüngerer erweiterter filmischer Praxis gegenüber: Arbeiten von Andreas Fogarasi, Björn Kämmerer, Manuel Knapp, David Maljkovic, Wolfgang Plöger und Tobias Putrih kuratiert von Fiona Liewehr.

GABRIELE SENN GALERIE präsentiert Hank Schmidt in der Brink mit "Die Mannschaft braucht Dich, Yves Klein!".

Zwei "große Überlebende der heroischen und expansiven Avangarden der 1960er Jahre" Gustav Metzger (*1924) und Gerhard Rühm (* 1930) zeigen "Mass Media / Media Mess" in der CHRISTINE KÖNIG GALERIE. Die Dekonstruktion der Erzeugnisse der Massenmedien bringt die dahinter liegende Wahrheit der Produkte der Bewussseinserzeugungsindustrie ans Licht.

Maren Lübbke-Tidow kuratiert "Objects & Items" mit Fotografien von Stefan Panhans und Stefanie Seufert in der KERSTIN ENGHOLM GALLERY.

GALERIE ANDREAS HUBER zeigt "RE: IMAGE" mit Mark Geffriaud, Raphael Hefti, Daniel Lergon und Michael Part.

Und in der galerie michaela stock ist "speak quietly" zu sehen - Fotografien und Filme des kroatischen Regisseur und Konzept- und Performancekünstlers Tomislav Gotovac (1937–2010) und des kroatischen New Media Künstlers Sandro Ðukić (* 1964). In Cooperation mit der KUNSTHALLE WIEN im project space Karlsplatz werden zeitgleich mit der Ausstellung einige Filme von Tomislav Gotovac gezeigt.


You can watch this videos also on:
youtube_icon vimeo-iconitunes-icon 1 schlm

No comments:

Post a Comment

Post a Comment